1. Übung nach der Lockerung der Corona-Maßnahmen

Nach der Aussetzung jeglicher Übungstätigkeiten im Zuge der Corona-Maßnahme konnte,  unter penibler Einhaltung der ab 25. Mai geltenden Vorschriften, die Übungstätigkeit wieder aufgenommen werden.

Hauptschwerpunkt dieser Übung war die Maschinistenausbildung im Zuge eines Böschungsbrandes.