Florianimesse

Dem Schutzpatron der Feuerwehren, dem heiligen Florian, wurde heuer in anderer als der sonst üblichen Form gedacht.

Nachdem die offizielle Florianimesse und die anschließende Florianifeier aufgrund der Corionabestimmungen abgesagt werden mussten, wurde dennoch dem Schutzpatron der Feuerwehr im Zuge einer Messe gedacht.

Pfarrer Sabinus Iweadighi feierte die Messe im Beisein unseres Feuerwehrkuraten und Diakon Peter Walzl sowie einer Abordnung von 3 Feuerwehrmitgliedern mit Kommandant ABI Franz Klampfl.

Alle anderen Mitglieder konnten via Livestream im Internet die Messe mitfeiern.