Verkehrsunfall in der Ossarner Au

Am 17. November 2019 wurden wir um 21:14 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in der Ossarner Au gerufen.

Am Unfallort eingetroffen, konnten wir feststellen, dass sich zum Glück keine eingeklemmten Personen im Fahrzeug befanden.

Nach der Absicherung der Unfallstelle durch unsere Feuerwehr und der polizeilichen Unfallaufnahme wurde das Fahrzeug, welches mittels Abschleppachse nicht mehr transportfähig war, von der Feuerwehr Ossarn mittels Kran geborgen und abtransportiert.

Die verletzten Personen wurden von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

Feuerwehr St.Pölten-Pottenbrunn

Feuerwehr  St.Pölten-Ratzersdorf

Feuerwehr Ossarn

Rettungsorganisationen

Polizei