Technische Übung mit FF-Kapelln

Am Montag, dem 29. Oktober 2018, wurde gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Kapelln eine technische Einsatzübung abgehalten.

Übungsanahme war ein Zusammenstoß eines LWK mit einem PKW, wobei 2 Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt wurden.

Wie im Ernstfall auf der B1 schon oft bewiesen, klappte die Zusammenarbeit unserer beiden Feuerwehren hervorragend und die verletzten Personen konnten, unter Anwendung mehrerer hydraulischer Rettungssätze, rasch aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

Insgesamt nahmen 38 Feuerwehrmitglieder mit 6 Fahrzeugen an dieser Übung teil.