Abschnittsjugendlager

Das Abschnittsjugendlager des Feuerwehrabschnittes St. Pölten Stadt fand heuer von Freitag, den 17.08.2018 bis Sonntag, den 19.08.2018, in Pottenbrunn statt. Insgesamt nahmen 51 Jugendliche und Betreuer von folgenden

St. Pöltner Feuerwehren an diesem Lager teil:

Pottenbrunn, Ratzersdorf, Spratzern, Stattersdorf, St. Georgen, Unterradlberg, Wagram

 

Unser besonderer Dank gilt der Familie Seilern aus Wasserburg für die Bereitstellung des tollen Lagerplatzes an der Traisen.

Aufbauarbeiten

Freitag, 17.08.2018-Lagerabend und Abendessen

Samstag, 18.08.2018-Freizeitwanderung mit Stationsbetrieb nach Ratzersdorf

Eine willkommene Abkühlung nach der anstregenden Wanderung

Würstelgrillen am Lagerfeuer auf der Traisen

"Hoher Besuch"

 

 

Abschnittskommandant Leopold Lenz, sein Stellvertreter und Pottenbrunner Feuerwehrkommandant Franz Klampfl sowie Unterabschnittskommandant Franz Sieder zu Besuch am Jugendlager.

 

 

 

 

 

 

Geistergeschichte unter der S33 Brücke als Einstimmung zur Geisterwanderung

Sonntag, 19.08.2018-auch das schönste Lager geht einmal zu Ende-ein tolles Frühstück zum Abschluss

Vor der Abreise noch ein Erinnerungsfoto

10:45 Uhr-Lager geräumt-schön war`s-Danke!!!!!!

Unser besonderer Dank gilt dem Jugendbetreuer Manuel Gröbner und seinem Team für ihren tollen Einsatz und die perfekte Organisation des Jugendlagers!